Koh Kong

Kambodscha

Koh Kong ist sowohl eine Insel, eine Stadt als auch eine Provinz im Westen Kambodschas am Golf von Siam nahe der Grenze zu Thailand. Die Stadt Koh Kong befindet sich aber nicht auf der Insel Koh Kong. Sie war lange Zeit vom restlichen Land abgetrennt und diente auch nach dem Fall der Roten Khmer lange Zeit als ihr Refugium.
Koh Kong mehr bietet als Bananenpfannkuchen für Backpacker und Roulettetische für spielsüchtige Thais. Die Gegend ist voll riesiger Flüsse, die man mit gemieteten Motorbooten erkundet. Einsame Siedlungen und Wasserfälle warten darauf entdeckt zu werden. Idealer Ausgangspunkt um die Umgebung zu entdecken ist die 4 Rivers Eco Lodge.

Land: Kambodscha

Kontinent: Südostasien

Hotels