5 Tage Dschunkenkreuzfahrt Dauw Talae

Rundreise in Thailand

Starten Sie eine traumhafte Kreuzfahrt durch die tropische Inselwelt Südthailands. An Deck der Dschunke können Sie den tropischen Sonnenuntergang gemütlich mit einem Drink in der Hand genießen, dabei die Seeadler beobachten, entspannt im Liegestuhl lesen oder einfach auf dem Deck unter klarem Sternenhimmel schlummern. Sie haben die Möglichkeit in einsamen Buchten zu schwimmen, zu schnorcheln, zu tauchen, tropische Fische zu beobachten und die atemberaubende Natur bewundern. Sportlich eingestellte Gäste, Naturliebhaber und alle Robinsonfans kommen hier auf ihre Kosten.

Dauw Talae

Mit 260 qm begehbarer Fläche, 2 m Stehhöhe und 25 m Länge ist die Dauw Talae eine der größten und komfortabelsten Dschunken im südthailändischen Meer. An Bord befinden sich 8 Gästekabinen. Es werden 2 komfortable Duschkabinen und 2 Außenduschen geboten. Die Dschunke verfügt außerdem über ein großes Achterdeck mit Cocktailbar, ein Sonnendeck mit Liegestühlen und einen großen Tisch für die maximal 16 Gäste. Die Küche serviert eine gute Mischung aus asiatischen und europäischen Gerichten. Die Schnorchelausrüstung an Bord ist zur kostenlosen Benutzung, gegen Gebühr können Sie tauchen, Kajak fahren und Hochsee-Angeln.

1.Tag: Krabi – Ko Poda

Nach dem Auslaufen aus Krabi kreuzen Sie entlang der bizarren Felsen der Phang Nga Bucht. Nach dem Mittagessen ankern Sie zwischen den malerischen Inseln vor Krabi. Hier haben Sie ausgiebig Zeit zum Schwimmen und entspannen. Übernachtung bei Ko Poda.

2.Tag: Ko Poda – Ko Phi Phi

Überfahrt zu den Phi Phi Inseln mit Stops an traumhaften Koralleninseln zum Baden und Schnorcheln. Übernachtung bei Phi Phi Don.

3.Tag: Ko Phi Phi – Koh Hong

Heute erkunden Sie mit der Dschunke die verschiedenen Phi Phi Inseln, ein Paradies aus Lagunen, Stränden und Korallengärten. Schwimmen und Schnorcheln Sie durch glasklares Wasser. Nachmittags fahren Sie weiter nach Koh Hong. Übernachtung bei Koh Hong.

4.Tag: Koh Hong – Phang Nga

Erleben Sie die Schönheit der Meereslandschaften im Phang Nga Marine Nationalpark. Auch hier wird gebadet und geschnorchelt. Übernachtung bei Koh Panak.

5.Tag: Phang Nga Marine Nationalpark – Phuket

Heute durchstreifen Sie am Morgen nochmals die bezaubernde Landschaft mit skurrilen Felsformationen und Labyrinthen. Dabei haben Sie ein letztes Mal an verschiedenen Stränden die Möglichkeit zu Schnorcheln und zu Baden. Weiterfahrt nach Phuket und Ausschiffung im Yachthafen gegen 17 Uhr.

Rundreise anfragen