Mitteljava Erlebnis

Rundreise in Indonesien

1.Tag: Jogyakarta – Prambanan

Abholung vom Flughafen in Jogyakarta, Transfer zum Hotel. Ein Rundgang zeigt Ihnen die gemütliche Stadt, den Sultanspalast, den Vogelmarkt und Wasserpalast Tamansari. Am Nachmittag Besichtigung des hinduistischen Tempels Prambanan nahe Solo. Übernachtung in Jogyakarta.

2.Tag: Jogyakarta – Borobudur

Auf einer landschaftlich reizvollen Nebenstrecke fahren Sie zum größten buddhistischen Tempelkomplex, dem Borobudur und wandern nachmittags gemütlich in den Menoreh Hügeln durch eine sanfte schöne Gegend. Übernachtung in Jogyakarta.

3.Tag: Jogyakarta – Blitar – Malang

Die heutige Fahrt durch ein ländliches und noch ursprüngliches Java fasziniert durch den Wechsel von karstiger, trockener und wieder sehr fruchtbarer Landschaft. Am riesigen Stausee „Elefantenrücken“, Gajah Mungkur, gibt es einen Ruhestopp. Nach einer kurvenreichen mit atemberaubenden Ausblicken wird der Penataran-Tempel bei Blitar besucht, die schönste hinduistische Tempelanlage des Majapahit-Königreiches, gleichzeitig die größte archäologische Stätte Ostjavas. Ein gutes Beispiel ostjavanischer Tempelkunst. Spätnachmittags erreichen Sie den charmanten Ort Malang. Die Stadt ist für seine hübschen Kolonialgebäude und wegen des kühlen Klimas beliebt. Übernachtung in Malang.

4.Tag: Malang – Bromo

Nach dem Frühstück besuchen Sie Malangs Vogel-und Blumenmarkt und den chinesischen Tempels. Danach geht es weiter in Richtung Bromo Semeru Nationalpark, entlang der Strecke sehen Sie eine unvergessliche Landschaft. Unterwegs Stopp am Tempel Singosari und am späten nachmittag Ankunft in Ihrem Hotel am Bromo. Wenn die Zeit reicht, spazieren Sie ein bisschen durch die Gegend oder genießen den Sonnenuntergang von Ihrer Terrasse aus.

5.Tag: Bromo – Surabaya

In den frühen Morgenstunden, gegen 03:00 Uhr, geht es per Jeep zum Ausgangspunkt Penanjakan. Sie müssen noch einige Stufen zu erklimmen, dann bieten sich im Licht der aufgehenden Sonne ein unvergesslicher Ausblick auf die bizarre Vulkanlandschaft. Danach können Sie entweder zum Kraterrand des Bromo Vulkans wandern, oder die Strecke gegen einen kleinen Aufpreis auf dem Rücken eines Ponys zurücklegen. Rückkehr zum Hotel zu einem kräftigen Frühstück. Danach werden Sie zum Flughafen Surabaya gefahren.

Rundreise anfragen