Dschunkenkreuzfahrt mit der Suwan Macha

Rundreise in Thailand

4 Tage ab/bis Phuket

Starten Sie eine traumhafte Kreuzfahrt durch die tropische Inselwelt Südthailands. An Deck der Dschunke können Sie den tropischen Sonnenuntergang gemütlich mit einem Drink in der Hand genießen, dabei die Seeadler beobachten, entspannt im Liegestuhl lesen oder einfach auf dem Deck unter klarem Sternenhimmel schlummern. Sie haben die Möglichkeit in einsamen Buchten zu schwimmen, zu schnorcheln, zu tauchen, tropische Fische zu beobachten und die atemberaubende Natur bewundern. Sportlich eingestellte Gäste, Naturliebhaber und alle Robinsonfans kommen hier auf ihre Kosten.
Suwan Macha
Die 16m lange Dschunke bietet fünf Doppelkabinen für zehn Teilnehmer, davon drei Kabinen mit jeweils zwei Betten und zwei Kabinen mit jeweils einem Doppelbett, drei Duschen und Toiletten, zwei Windsurfbretter, Dingy und Sonnendeck. Schnorchel- und Angelausrüstung sind zur kostenlosen Benutzung. Ein erfahrener Skipper betreut Sie mit seiner Crew. Die Menüs wechseln zwischen asiatischer und westlicher Küche.
1.Tag: Phuket – Phang Nga
Abholung vom Hotel und Einschiffung im Hafen von Phuket(Abfahrt gegen 14.00h). Sie segeln durch die faszinierende Phang Nga Bucht und erreichen den James Bond Felsen rechtzeitig zum Sonnenuntergang. Anschließend wird Ihnen ein Thai-Dinner an Deck serviert. Übernachtung an Bord der Suwan Macha.
2.Tag: Phang Nga – Krabi
Nach dem Frühstück an Bord fahren Sie durch Mangroven und versteckte Lagunen und besuchen ein Seezigeuner-Dorf. Am Nachmittag können Sie im Meer bei Krabi schwimmen oder an einem einsamen weißen Sandstrand Sonnenbaden. Vor Sonnenuntergang fahren Sie entlang der Kalksteinklippen Krabis. Zum Abendessen wird Ihnen ein köstliches Thai Dinner an Deck serviert. Übernachtung an Bord.
3.Tag: Krabi – Phi Phi Island
Nach dem Frühstück an Bord kreuzen Sie um die Inseln zwischen Krabi und Phi Phi. Sie haben genügend Gelegenheit zum Schnorcheln, Schwimmen oder Sonnenbaden. Am Nachmittag gehen Sie an Land um die Insel Phi Phi zu erkunden. Genießen Sie ein Dinner an Bord unter freiem Sternenhimmel.
4.Tag: Phi Phi Island – Phuket
Frühstück an Bord und Abstecher zur bekannten Maya Bay. Das Mittagessen wird Ihnen auf der Insel Phi Phi serviert. Anschließend fahren Sie mit einer Fähre (nicht Suwan Macha) zurück nach Phuket. Danach Transfer mit dem Minibus zu Ihrem Hotel. Ankunft gegen 18 h.
Hinweis:
Die allgmeine Ausstattung an Bord ist sehr einfach.
Die Kabinen sind nicht sehr geräumig, keine normalen Betten sondern Kojen.
Die Routen können wetterbedingt und zur Sicherheit der Passagiere geändert werden, Ansprüche sind deswegen ausgeschlossen.

Land: Thailand

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen