Kajak Abenteuer und Rafting in Vang Vieng

Rundreise in Laos

2 Tage Privattour ab/bis Vientiane

1.Tag: Vientiane – Vang Vieng
Morgens starten Sie die Tour nach Vang Vieng. Die Landschaft entlang der Strecke mit malerischen Tälern, Flüssen und bizarren Kalksteinformationen ist atemberaubend. Unterwegs besuchen Sie Vang Xang, eine Ausgrabungsstätte aus dem 11.Jh. und in den Fischmarkt von Huay Mor. In Vang Vieng angekommen, beginnen Sie das Kajak-Abenteuer auf dem Nam Song Fluss. Sie werden von dem reizvollen Panorama begeistert sein. Unterwegs treiben Sie an einigen Höhlen vorbei, wo Sie einen Stopp einlegen können. Mittags gibt es ein uriges Picknick am Flussufer. Mit einer Wanderung entlang des Flussufers und vorbei an Reisfeldern besuchen Sie ein Dorf der Khmu Minderheit. Biofarmen und Tee-Plantagen zeigen Ihnen das bäuerliche Leben. Übernachtung in Vang Vieng.
2.Tag: Vang Vieng – Vientiane
Nach dem Frühstück bummeln Sie durch das reizvolle Örtchen, das idyllisch am Nam Song Fluss liegt. Auf der Westseite des Flusses gibt es einige Höhlen und unterirdische Gänge. Die Landschaftsszenerie ist friedlich und harmonisch. Bei einer Wanderung (etwa 3 km) durch die Reisfelder und am Flussufer entlang besuchen Sie ein Dorf der Hmong Minderheit. Anschließend besichtigen Sie noch die Tham Pha Thao Höhle und die Tham Xang Höhle und kehren nach Vientiane zurück.

Land: Laos

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen