Kambodscha Erlebnis

Rundreise in Kambodscha

5 Tage Privattour ab Phnom Penh bis Siem Reap

4.Tag: Angkor – Siem Reap
Morgens fahren Sie zum Tempel Banteay Srei, der 16 km außerhalb von Siem Reap liegt und zu den Juwelen der Khmerkunst zählt. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie Ta Phrom. Dieser Tempel gehört zu den Hauptattraktionen von Angkor, da er vom Urwald überwuchert ist und heute noch so aussieht wie die gesamten Tempelanlagen, als sie von den Forschern entdeckt wurden. Sie beschließen den Tag mit der Besichtigung der Roluos Tempel Gruppe entlang des „Großen Rundweges“.
Übernachtung in Siem Reap.

Ein Kaleidoskop von historischen Städten, Flussleben, Landschaftsimpressionen und Weltwunder Angkor Wat.
1.Tag: Phnom Penh
Nach Ankunft in Phnom Penh Transfer zum Hotel. Anschließend wird Ihnen die Stadt gezeigt. Sie besichtigen den Königspalast und die Silberpagode, das Nationalmuseum mit seiner herrlichen Sammlung von Kunst und Kultur des Khmerreiches und das berüchtigte Toul Sleng Museum des Völkermordes.
Für den Abend können wir Ihnen optional eine stimmungsvolle Bootsfahrt auf dem Mekong buchen. Während der einstündigen Fahrt erleben Sie die Silhouette der Stadt in der Abenddämmerung und beobachten das Treiben auf dem Fluss, die Fischer und Bewohner der Hausboote.
Übernachtung in Phnom Penh.
2.Tag: Phnom Penh – Siem Reap / Angkor
Frühmorgens Transfer zum Pier und Sie gehen an Bord eines Expressbootes, dass Sie nach Siem Reap nördlich über den Tonle Sap-Fluss bringt. Die Fahrt dauert zwischen 5 -6 Stunden je nach Wasserstand. ( wir empfehlen ein kleines Sitzkissen, Proviant und Kopfbedeckung mitzunehmen) Genießen Sie Panoramaausblicke auf die Flusslandschaft, Pfahlbauten am Ufer und sehen ein beschauliches Alltagsleben der Fischer, Bauern und spielende angelnde Kinder.
Wenn aus Sicherheitsgründen wegen des Wasserstandes die Flussfahrt nicht erfolgen kann, dann ist eine schöne Alternative die Überlandfahrt mit dem klimatisierten Mekong Express-Bus. Die Fahrt dauert etwa 4-5 Stunden und führt durch das ländliche Kambodscha, streckenweise auch am Fluss vorbei.
Die dritte Alternative besteht darin, gegen Aufpreis einen Flug zu buchen, der Sie in etwa 40 Minuten von Phnom Penh nach Siem Reap bringt.
Nach Ankunft in Siem Reap werden Sie von Ihrem Reiseleiter erwartet und besuchen am Nachmittag den Haupttempel Angkor Wat und beobachten bei einem Sonnenuntergang die herrliche Tempelszenerie von der obersten Terrasse eines altertümlichen Tempel aus.
Übernachtung in Siem Reap.
3.Tag: Angkor – Siem Reap
Ein Ganztagesprogramm zeigt Ihnen heute weitere imposante Tempel und Ruinen. Sie besuchen die Tempelstadt Angkor Thom mit den beeindruckenden Tempelberg Ta Keo, Chau Say Tevoda Tempel, Thommanon Tempel, Banteay Kdei Tempel, Sras Srang Tempel und Prasat Kravan Tempel.
Übernachtung in Siem Reap.
5.Tag: Siem Reap
Morgens Freizeit bis zum Flughafen-Transfer.

Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung durchgeführt werden.

Land: Kambodscha

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen