Komodo und Flores Abenteuer

Rundreise in Indonesien

6 Tage ab Labuan Bajo bis Maumere

Labuan Bajo – Komodo NP/ Rinca – Ruteng – Bajawa – Ende – Moni – Kelimutu See – Maumere

1. Tag: Labuan Bajo – Komodo NP/Rinca
Frühmorgens Abflug von Denpasar nach Labuan Bajo in West Flores. Am Flughafen Labuan Bajo werden Sie von unserer deutschsprachigen Reiseleitung erwartet und zum Hafen gebracht. Mit einem traditionellen Bugis-Schoner schippern Sie vorbei an unzähligen kleinen pittoresken Inseln, in den Komodo Nationalpark (Mittagessen an Bord). Auf Rinca machen Sie mit einem Führer eine zweistündige Wanderung, um die weltberühmten Komodo-Warane zu beobachten, die nur auf Rinca und Komodo heimisch sind. Sie werden aber auch andere wilde Tiere wie Affen, Hirsche, Wasserbüffel, Wildschweine und verschiedene tropische Vögel sehen.
Übernachtung und Abendessen an Bord (A).
2. Tag: Rinca-Labuan Bajo-Ruteng
Nach dem Frühstück fahren Sie zur Insel Kanawa, wo Sie den Vormittag zum Entspannen nutzen können und die Möglichkeit haben im glasklaren Wasser zu Schwimmen und zu Schnorcheln. Danach geht es weiter nach Labuan Bajo. Mit einem klimatisierten PKW fahren Sie entlang einer Bergstrasse in das Dorf Cancar, das durch die „Lingko Randang“, die spinnennetzartige Anlage seiner Reisfelder bekannt ist.
Weiter geht die Fahrt nach Ruteng. Unterwegs sehen Sie unberührte vulkanische Landschaften, Reisterrassen, üppigen Regenwald und verschlafene Dörfer.
Ankunft in Ruteng, Abendessen und Übernachtung im MBC Susteran Ruteng (F/M/A).
3. Tag: Ruteng – Bajawa
Heute Morgen fahren Sie Richtung Bajawa. Unterwegs halten Sie am pittoresken Ranamese See und machen einen kurzen Spaziergang durch den Wald und entlang des Seeufers. Weiter geht es nach Aimere, dem Zentrum der Palmschnapsherstellung. Mittagessen in Bajawa. Am Nachmittag besuchen Sie das Dorf Bena, mit seinen traditionellen Adat-Häusern und megalithischer Kultur.
Abendessen und Übernachtung im Sanian oder Happy Happy Hotel, Bajawa (F/M/A).
4. Tag: Bajawa – Ende – Moni
Heute fahren Sie zuerst nach Wogo, einem traditionellen Dorf, dann geht die Fahrt weiter nach Ende. Nach dem Mittagessen Besuch des bunten Marktes von Ende und danach Weiterfahrt nach Moni.
Abendessen und Übernachtung im Kelimutu Eco Lodge, Moni (F/M/A).
5. Tag: Moni – Kelimutu See – Maumere
Frühmorgens um 4 Uhr begeben Sie sich auf die Fahrt zu dem Kratersee Kelimutu (1690m Höhe), einem der mystischsten Plätze in Indonesien. Sie erwartet Sie ein unvergesslicher Sonnenaufgang während die drei Kraterseen intensiv in unterschiedlichen Farben leuchten.
Zum Frühstück geht es zurück ins Hotel, danach besuchen Sie das traditionelle Dorf Jopu, bevor Sie weiter nach Maumere fahren. Die kleine Hafenstadt ist mit seinem klaren Wasser ein idealer Ort zum Baden, Schnorcheln und Tauchen.
Abendessen und Übernachtung im Sea World Club Maumere, direkt am Strand (F/M/A).
6. Tag: Maumere – Denpasar
Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung bis zum Flughafen-Transfer. Verlängerung möglich für einen Schnorchel- und Tauchurlaub.

Land: Indonesien

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen