Naturreise Nordlaos

Rundreise in Laos

3 Tage ab/bis Luang Prabang

Entdecken Sie die wunderschöne unberührte Natur von Nordlaos und erleben faszinierende
Begegnungen mit den Minderheiten.
1.Tag: Luang Prabang – Tad Sae Wasserfall- Nong Khiaw
Frühmorgens starten Sie die Tour mit dem Boot den Nam Khan Fluss entlang durch eine wunderschöne Landschaft mit üppigen Teakholzwäldern in Richtung Tad Sae Wasserfall. Sie spazieren durch kleine Dörfer und Reisfelder bis zum Wasserfall, wo sich dann die Gelegenheit zum Ausruhen und Schwimmen bietet (außer Februar bis Juli – zu niedriger Wasserstand). Zurück geht es per Auto und Sie fahren weiter in Richtung Norden nach Nong Khiaw. Unterwegs besuchen Sie das Weberdorf Ban Xang Khong, bekannt sowohl durch seine traditionell handgewebte Baumwolle und Seide, als auch für die Herstellung des örtlichen Sa (Mulberry) Papier. Der friedvolle Ort Nong Khiaw liegt am Ufer des Nam Ou Flusses, der von breiten Sandbänken gesäumt ist und Wasserbüffel zu einem Bad und Kinder zum Spielen und Schwimmen einlädt. Übernachtung in Nong Khiaw. Nong Kiau Riverside Bungalow *** (F)
2.Tag: Nong Khiaw – Muang Ngoi – Nong Khiaw
Per Boot geht es heute auf dem Nam Ou Fluss von Nong Khiaw nach Muang Ngoi. Dieser Teil des Flusses zeigt Ihnen spektakuläre Landschaften mit beeindruckenden Kalksteinfelsen, Dschungelvegetation, Höhlen und Sandbänken mit kleinen Stränden am Fluss. Muang Ngoi ist ein kleines Fischerdorf mit tropischem Insel – Flair inmitten einer unberührten Landschaft und ist nur per Boot erreichbar. Hier ist die Zeit noch stehen geblieben, es gibt weder Autos noch Motorräder. Sie unternehmen kleine Wanderungen durch Bambushaine und Reisfelder und besuchen die berühmte Tham Kang Höhle. Diese große verzweigte und von einem Bach durchflossene Grotte bot während des 2. Indochinakrieges den Bewohnern Unterschlupf und Schutz vor Bomben. Übernachtung in Nong Khiaw. Nong Kiau Riverside Bungalow *** (F)
3.Tag: Nong Khiaw – Pak Ou Höhlen – Luang Prabang
Frühmorgens geht es per Boot zurück nach Luang Prabang. Unterwegs halten Sie an den steilen Kalksteinfelsen, die den Mekong und Nam Ou Fluss überschauen. Versteckt in den Felsen beherbergen die berühmten Buddhahöhlen Pak Ou und Tam Ting zahllose Buddha Statuen in allen Größen, Materialien und Stilen. In dem Dorf Ban Xang Hai wird ein Halt gemacht. Hier können Sie einen Einblick bekommen über das einfache Leben der Bewohner, die bekannt sind für die Herstellung von Lao-Lao, dem einheimischen Reiswein Whisky. Am Nachmittag erreichen Sie Luang Prabang.

Land: Laos

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen