Per Rad im Mekong Delta

Rundreise in Vietnam

4 Tage ab / bis Saigon

3.Tag: Vinh Long – Can Tho
Heute starten Sie Ihre Tour etwa um 08:00. Per Auto fahren Sie zuerst nach Long Ho zum An Hoa Markt, über den Sie bummeln und hier ist der Beginn der Radtour nach Can Tho. Es geht auf Landstraßen vorbei an grünen Reisfeldern, kleinen Dörfern und Kanälen.
Sie passieren Tra On und mit einer Fähre geht es von Vinh Long aus nach Can Tho.
Die Radtour am Morgen hat eine Länge von ca. 35 km.
Am Nachmittag erfolgt eine kurze Stadttour in Can Tho. Danach geht es mit dem Rad vom Stadtzentrum nach Cai Rang, entlang kleiner Kanäle in Cai Son um Bootsbau Werkstätten und tropische Obstgärten zu besuchen. Weiter radeln Sie entlang der Mieu Ong und Ong Kinh Kanäle zur Long Quang Pagode, dem alten Haus in Binh Thuy und Thuy Tempel. Radtour zurück nach Can Tho mit einem Besuch in Nam Nha Duong, einer antiken Pagode der Can Tho Kultur.
Radtour Entfernung am Nachmittag ist ca. 22 km (tatsächliche Entfernung variiert je nach Route und Fitness der Teilnehmer). Übernachtung in Can Tho
Saigon – My Tho – Vinh Long – Can Tho – Saigon
Erkunden Sie per Fahrrad den Süden Vietnams mit dem landschaftlich reizvollen Mekong Delta. Die Tour führt Sie durch fruchtbare Ebenen mit Reisfeldern, Ananas – und Zuckerrohrplantagen und vorbei an vielen kleinen Khmer-Tempeln. Das Fahrrad ermöglicht es, hautnah faszinierende Eindrücke vom traditionellem Leben, abseits ohne Hektik und Stress, und der beeindruckenden Landschaft der noch sehr ursprünglichen Region zu sammeln.
1.Tag: Saigon – My Tho
Transfer aus Saigon heraus und Beginn der Fahrradtour auf schönen Landstrassen, vorbei an Reisfeldern und Früchtefarmen bevor es auf die örtliche Fähre nach My Tho geht. Am Nachmittag genießen Sie eine entspannende Bootsfahrt zu den Inseln im Mekong Fluss in der Nähe My Thos und besuchen eine Früchtefarm. Bevor es nach My Tho zurück geht, entdecken Sie die kleinen Kanäle und fahren durch die dichte Dschungellandschaft auf einem handgesteuerten Sampan Boot. Die gesamte Fahrradstrecke beträgt ungefähr 50 km über flaches Terrain (die aktuelle Distanz variiert je nach Reiseverlauf und Fitnesslevel der Teilnehmer). Übernachtung in My Tho
2.Tag: My Tho – Vinh Long
Starten Sie mit dem Fahrrad vom Hotel aus und radeln Sie entlang des oberen Mekong auf schattigen Nebenstraßen. Laut Programm passieren Sie kleine Dörfer, was Ihnen eine schöne Gelegenheit gibt, das tägliche Leben zu beobachten. Fahren Sie weiter nach Cai Be, das für seinen schwimmenden Markt berühmt ist. Von Cai Be geht es mit einem Boot auf malerischen Kanälen weiter nach Vinh Long. Die Distanz der Radtour beträgt ungefähr 45-55 km (die tatsächliche Distanz variiert je nach Tagesprogramm und Fitness der Teilnehmer). Übernachtung in Vinh Long.
4.Tag: Can Tho – Saigon
Frühmorgens besuchen Sie mit einem kleinen Boot den Schwimmenden Markt von Cai Rang, der zu den größten der Märkte zählt. Früchte und Obsthändler versammeln sich hier von überall her und präsentieren Ihre Ware. Käufer auf kleineren Booten tummeln sich zwischen den großen Barken der Verkäufer. Jeder der Anbieter präsentiert seine Ware auf hohen Pfosten welche sich über den farbenprächtigen Booten befinden. Schippern Sie gemächlich durch den Markt und beobachten Sie die Einheimischen, wie sie handeln und feilschen und nutzen Sie die Gelegenheit, selbst ein paar Früchte zu kosten. Um 9.00 Uhr neigt sich das Markttreiben seinem Ende zu und es wird Zeit, durch die Kanäle zurück zum Pier zu kehren, um die Rückfahrt nach Saigon anzutreten.

Land: Vietnam

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen