Shangri Lao Elefantencamp

Rundreise in Laos

2 Tage/ 1 Nacht ab/bis Luang Prabang

Elefanten, die größten Landsäugetiere der Welt, haben schon immer eine große Anziehungskraft auf den Menschen ausgeübt. Ihre Größe und ihre Kraft hat schon vor Jahrtausenden dazu geführt, dass sie den Menschen als Kriegs- und Arbeitstiere dienten. Bei dieser Exkursion haben Sie die Gelegenheit den Dickhäutern ganz nahe zu kommen.
Das unter deutscher Leitung geführte Shangri Lao Camp hat es sich zur Aufgabe gemacht, die bedrohte Tierart zu schützen und ehemaligen Arbeitselefanten eine artgerechte Heimat und sinnvolle Beschäftigung zu bieten.
Genießen Sie die Zeit in dem malerisch am Nan Khan Fluss und in wildromantischer Natur gelegenem Shangri Lao Camp in luxuriösen Zelten. Die 8 komfortablen Zeltunterkünfte verfügen über ein privates Badezimmer mit Badewanne, WC, Open Air Dusche und Ventilatoren. Die charmante Ausstattung bietet einen schönen Holzfußboden, Holzmöbel, Dekoration mit Antiquitäten, ein großes Himmelbett mit Moskitonetz, große Schiebetüren zur großen Terrasse mit Sitzmöbeln. Von hier aus genießen Sie spektakuläre Ausblicke auf eine unberührte Dschungellandschaft, die Berge und den Fluss. Das Frühstück und Mittagessen wird in Pavillons am Fluss serviert. Am Abend erwartet Sie ein Barbecue Dinner bei Kerzenschein unter dem laotischen Sternenhimmel. Ein schön angelegter Swimmingpool lädt zur Erfrischung ein.
Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet sich Ihnen.
1.Tag: Luang Prabang – Shangri Lao Camp
Von Ihrem Hotel in Luang Prabang aus erfolgt der Transfer mit dem VIP-Minibus etwa gegen 08:00 zum 15 km entfernten Shangri Lao Explorer Camp. Nach Ankunft unternehmen Sie zuerst eine Einführungstour im Camp und machen sich mit der Umgebung und den hier lebenden Elefanten vertraut. Vom Reiseführer und vom Veterinär erhalten Sie Information und Instruktionen, während Sie die Elefanten am Flussufer füttern.
Die Expedition beginnt mit einem anderthalb Stunden Spaziergang auf dem Rücken eines Dickhäuters durch die Wälder und in den Bergen zu einem verborgenem Tal, dem geschütztem Huay Sae-Tal mit seiner ursprünglichen Pflanzenwelt. Hier wird abgestiegen und es wird ein traditionelles laotisches Mittagessen und Wein an einem romantischen Wasserfall serviert. Abhängig vom Wasserstand lässt es sich in dem natürlichen Becken mit seinem glasklaren Wasser gut baden und erfrischen.
Es folgt eine gemütliche geführte 1,5 Stunden Wanderung. Der abenteuerliche Pfad geht über im dichten Dschungel über Bambusbrücken und an Wasserfällen mit blauen Wasserbecken vorbei. Am Ende des Dschungelpfades stehen kleine Pferde der Bergvölker für Sie bereit, um Ihre Rucksäcke zu transportieren, während Sie weitere 30 Minuten am Waldrand und Feldern entlang wandern.
Am Nam Khan Fluss wieder angekommen, wartet ein weiteres Highlight auf Sie – ein Bambus-Rafting. An Bord eines komfortablen Floßes gleiten Sie langsam flussabwärts während einer 1,5 Stunden entspannten Fahrt und beobachten das traditionelle Dorfleben von den Bauern und Fischern am Flussufer entlang. Bei einem guten Kaffee oder Tee rasten Sie für 30 Minuten am wunderschönen Tad Sae-Wasserfall, dessen Wasser in Kaskaden und über mehrere Kalksteinstufen in die Tiefe sprudelt. Gelegenheit zum Baden in den großen Naturpools mit ihrem türkis farbenem Wasser. Am Spätnachmittag Rückkehr zum Camp. Ruhen Sie am Jacuzzi aus oder führen Sie gemeinsam mit einem Mahout die Elefanten zu ihrem Nachtlager. Nach einem leckerem Barbecue Dinner unter dem Sternenhimmel ziehen Sie sich in Luxuszelt zurück und lassen sich von den Geräuschen des Dschungels in den Schlaf wiegen.
Übernachtung im Shangri Lao Camp. (M / A )
2.Tag: Shangri Lao Camp – Luang Prabang
Elefanten sind keine Langschläfer, daher sollten Sie zeitig aufstehen und die Dickhäuter mit ihren Mahouts zum täglichen Bad im Fluss begleiten. Die Tiere genießen das Schrubben, Bürsten und Abreiben während der Morgentoilette im Wasser. Dann führen Sie „Ihren“ Elefanten zurück zum Camp, stärken sich bei einem reichhaltiges Frühstück am Flussufer und werfen letzte Blicke auf die schöne ursprüngliche Landschaft. Mit unvergesslichen Eindrücken verlassen Sie das Elefanten Refugium und kehren nach Luang Prabang zurück. ( F )

Land: Laos

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen