Vietnam zum Kennenlernen

Rundreise in Vietnam

9 Tage Gruppentour ab Hanoi bis Saigon

1.Tag: Hanoi
Ankunft in Hanoi und Transfer zum Hotel. Mit einer Halbtagsbesichtigung wird Ihnen die charmante Hauptstadt gezeigt. Der Tag beginnt mit dem Besuch des Literaturtempels, mit seinen ummauerten Innenhöfen und anmutigen Toren. Weiter geht es zur Einpfahlpagode aus dem 11.Jh. und dem Ho Chi Minhs Privathaus, auf Stelzen gebaut. Auf dem malerischen Hoan Kiem See können Sie die Schildkrötenpagode bewundern und zum Abschluss entdecken Sie die faszinierende Altstadt von Hanoi mit kleinen Gassen und vielen Läden, wo sich das vietnamesische Leben auf der Straße abspielt. Übernachtung in Hanoi.

2.Tag: Hanoi – Halong Bucht
Morgens fahren Sie in Richtung Halong Bucht. Unterwegs werden die Thay und Tay Phuong Pagoden besucht, die Pagoden des Himmlischen Glücks. Auf einer kleinen Bühne inmitten eines Teiches wird eine Wasserpuppentheater –Aufführung geboten. Die Tay Phuong Pagode besteht aus drei parallel liegenden einstöckigen Monumenten auf einem Hügel. Bekannt sind hier die zahlreichen Holzfiguren aus dem Holz des Jackfruit-Baumes aus dem 18.Jahrhundert.
Übernachtung in Halong City.

3.Tag: Halong Bucht – Hanoi
Sie beginnen den Tag mit einer 4-stündigen Kreuzfahrt auf einem traditionellem Holzboot durch ein türkisfarbenes Gewässer und schroffe Kalksteinfelsen der Halong Bucht. Sie machen Stopps an Höhlen und beobachten Schwimmende Dörfer mit Stelzenhäusern und Fischer, die ihre Netze auswerfen. An Bord wird Ihnen ein Seafood-Mittagessen serviert. Nachmittags geht es zurück nach Hanoi. Übernachtung in Hanoi.

4.Tag: Hanoi – Hue
Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Hue, der mehr als 140 Jahre ehemaligen Hauptstadt Vietnams. Alte Tempel, kaiserliche Bauten und Gebäude im französischen Kolonialstil zeugen von dieser Zeit. Sie besichtigen die Verbotene Stadt und das Mausoleum von Kaiser Tu Duc. Übernachtung in Hue.
5.Tag: Hue – Wolkenpass – Danang – Hoi An
Am Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem malerischen Parfume Fluss, besuchen die Thien Mu Pagode und das Kaisergrab von Minh Mang. Anschließend geht die Weiterfahrt über den grandiosen Wolkenpass nach Hoi An. In Danang wird noch das berühmte Cham Museum besucht. Übernachtung in Hoi An.

6.Tag: Hoi An
Sie starten den Tag mit einer Besichtigung der reizenden kleinen Hafenstadt. Es wird der Zentralmarkt besucht, der kleine Hafen mit zahlreichen bunten Booten, eine chinesische Pagode, die Japanische Brücke und Sie spazieren durch kleine Gassen mit chinesischen und vietnamesischen Geschäfts- und Wohnhäusern und können auch prächtige Kolonialbauten im französischen Stil bewundern. Am Nachmittag fahren Sie auf einem öffentlichen Boot flussabwärts auf dem Thu Bon Fluss, der ihnen eine wechslungsreiche Uferlandschaft mit Fischerdörfern und Mangroven-Dickichten zeigt. Kurzer Stopp an einem Keramik- und Holzschnitzerdorf, bevor Sie wieder in Hoi An einlaufen. Übernachtung in Hoi An.

7.Tag: Hoi An – Saigon
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Danang für den Weiterflug nach Saigon. Für heute steht ein Ausflug zu den Cu Chi Tunneln auf dem Programm. Der Rest des Tages ist frei für eigene Spaziergänge. Übernachtung in Saigon.

8.Tag: Saigon – Mekong Delta – Saigon
Von Saigon aus führt die Überlandfahrt ins Herz des Mekong Deltas nach Cai Be. An Bord eines öffentlichen Bootes entdecken Sie den Cai Be Schwimmenden Markt, ein sehr lebendiger Markt mit Frachtern und Gemüsebooten, vielen Kunden- und Händlerbooten. Sie sehen schwimmende Stelzenhäuser, die den Menschen als Wohnung, Werkstatt und Laden zugleich dienen und beobachten ein geschäftiges Treiben. Abschließend Besuch der katholischen Kathedrale am Flussufer und Rückkehr nach Saigon. Übernachtung in Saigon.
Hanoi – Halong Bucht – Hue – Danang – Hoi An – Mekong Delta – Saigon
Diese Gruppentour zeigt Ihnen die wichtigsten Höhepunkte Vietnams.

9.Tag: Saigon
Mit einer Halbtags-Besichtigung werden Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Saigon gezeigt. Besucht werden der Wiedervereinigungspalast, das Kriegsgedenkmuseum und die Jadekaiser Pagode. Sie sehen prächtige Gebäude aus der Kolonialzeit wie das Hauptpostamt, das Rathaus (Hotel De Ville) das Opernhaus und die neo-romantische Notre Dame Kathedrale. Die Tour wird beendet mit einem Bummel über den Ben Than Markt.
Transfer zum Flughafen.

Land: Vietnam

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen