Yangtze Komfort Kreuzfahrt

Rundreise in Hongkong/ China

10 Tage ab Peking bis Shanghai mit der Regal Cruise

Während der Kreuzfahrt nur englischsprechende Reiseleiter.
Termine auf Anfrage.
1. Tag: Peking
Die Tour beginnt in Peking, der Hauptstadt von China. Nach der Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung findet der Transfer zum Hotel statt. Am Nachmittag besichtigen Sie den Himmelstempel Die imposante Anlage aus dem 15.Jh. war einst ein kaiserlicher Tempel und gilt als schönster Sakralbau Chinas. Er befindet sich inmitten eines großen Parks und ist das heutige Wahrzeichen Pekings. Anschließend besuchen Sie einen Flohmarkt. Übernachtung in Peking (-/M/-).
2. Tag: Peking
Frühmorgens starten Sie zu einer Ganztagestour zur Großen Mauer. Die 6000 km lange Mauer erstreckt sich von den Ufern des Gelben Meeres bis an den Rand der Wüste Gobi. Danach besuchen Sie den schönen Sommerpalast am Kunming-See, einstige Sommerresidenz der Kaiser-Dynastien, der in der größten Parkanlage Chinas liegt mit zauberhaften Pavillons, Pagoden und Wandelgängen. Nach den Anstrengungen des Tages können Sie bei einer Fußmassage entspannen. Zum Abendessen wird Ihnen die kulinarische Spezialität der Hauptstadt serviert- die berühmte Pekingente. Übernachtung in Peking (F/M/A).
3. Tag: Peking – Chongqing
Heute besuchen Sie den Tiananmen Square (Platz des Himmlischen Friedens) mit der Mao Zedong Gedenkhalle und die Verbotene Stadt mit dem alten Kaiserpalast. Neben der beeindruckenden Architektur bietet der größte mittelalterliche Palastkomplex auch attraktive Museen und Ausstellungen. Am Nach-mittag fliegen Sie nach Chongqing. Hier trifft der Jianling Fluss auf den Yangtze. Chongqing ist der wichtigste Hafen für den Handel in Sichuan und die Kreuzfahrten auf dem Yangtze. Einschiffung an Bord der China Regal Cruise (F/M/-).
4. – 7. Tag: Yangtze River
Stromabwärts beginnt die Yangtze-Flußfahrt, von Chongqing bis nach Wuhan, mit Besichtigung der Drei Schluchten. Die Schluchten des Yangtze River stellen eines der größten Naturwunder der Welt dar. Auf einer Entfernung von 193 km kann man auf beiden Seiten des Flußes steile Felsklippen in malerischen Formationen sehen.

In den Drei Schluchten des Yangtze, Qutang, Wu und die Xiling Schlucht, bieten sich faszinierende Na-turlandschaften. Der Eingang zu den Drei Schluchten liegt in Fengjie, hier beginnt die 8 km lange Qutang-Schlucht. Viele Legenden kreisen um die bizarr geformten Felsen und Gipfel. Weiter geht es durch die 40 km lange Wu Schlucht und die 76 km lange Xiling Schlucht mit vielen Felsengen und spektakulären Ausblicken.

Am Ausgang der Drei Schluchten entsteht zur Zeit der umstrittene Drei Schluchten Staudamm, der wohl das größte hydro-elektrische Projekt der Welt darstellt. Das Projekt mit einem 550 km langen Stausee soll im Jahre 2008 fertiggestellt werden. Der Staudamm wurde im Juni 2003 fertiggestellt und der Was-serpegel des Yangtze ist inzwischen auf 135 m angestiegen. Es wird noch bis ca. 2009 dauern, bis der Damm komplett auf den vorgesehenen Wasserspiegel von 175 m angestiegen sein wird. Übernachtungen an Bord (F/M/A).
7. Tag: Wuhan – Shanghai
Morgens besichtigen Sie den neuen Staudamm, danach fahren Sie weiter nach Wuhan. Ankunft in Wuhan. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Shanghai. Übernachtung in Shanghai (F/M/-).
8. Tag: Shanghai
Nach dem Frühstück besuchen Sie den Jade Buddha Tempel, der einen 2 Meter hohen sitzenden, aus weißer Jade geschnitzten und mit wertvollen Edelsteinen besetzten Buddha beherbergt. Weiter geht es zum 400 Jahre alten Yu Garden, der mit architektonischen Meisterwerken ausgestattet ist. Anschließend haben Sie die Gelegenheit an der Hafenpromenade „The Bund“ entlang zu spazieren oder die weltberühmte Nanjing Road entlang zu bummeln. Am Abend besuchen Sie eine Akrobatik-Show. Übernachtung in Shanghai (F/M/-).
9. Tag: Shanghai – Suzhou – Shanghai
Heute findet eine Ganztagestour mit dem Zug von Shanghai nach Suzhou und wieder zurück nach Shanghai statt. Suzhou ist eine der sogenannten Gartenstädte und besticht durch die schön angelegten Gärten und Kanäle. Sie besichtigen den Garten des Meisters der Netze und den Löwenwald Garten. Weiter sehen Sie eine für diese Region typische Seiden-Fabrik. Anschliessend machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kaiser-Kanal. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Shanghai. Übernachtung in Shanghai (F/M/-).
10. Tag: Shanghai
Die Tour endet mit dem Transfer zum Flughafen für Ihren Abflug (F/-/-).
China Regal Cruise
hat eine Flotte von 3 Schiffen: Princess Jeannie, Princess Elaine und Princess Sheena. Die drei Schwestern-Schiffe wurden 1993 in Deutschland gebaut und sind die einzigen in Europa gebauten Schiffe, die chinesische Flüsse befahren und westlichen Ansprüchen an Sicherheit und Instandhaltung entsprechen. Alle 3 Schiffe haben die selbe Bauweise und Ausstattung. Die Schiffsmaschine läuft absolut ruhig – auch in voller Fahrt sind die Passagiere nicht durch Motorengeräusche gestört.

Jedes Schiff kann 258 Passagiere aufnehmen und zeichnet sich aus durch moderne Ausstattung mit na-vigatorischer und sicherheitstechnischer Ausrüstung. Es stehen 120 Staterooms, 10 Deluxe Suiten und 10 Single Staterooms zur Verfügung. Die Kabinen verfügen über 2 Einzelbetten (ca. 80x190cm) und bieten auf knapp 10qm bestmöglichen Komfort. Jede Kabine hat ein Außenfenster. Die Schiffe wurden von der chinesischen Tourismus-Behörde mit 5-Sternen ausgezeichnet. Gemäß dem internationalen Standard entsprechen sie in etwa dem 3-Sterne Standard.

Land: Hongkong/China

Kontinent: Südostasien

Rundreise anfragen