Vietnam

Vietnam zählt zu den faszinierendsten Ländern Südostasiens und das nicht ohne Grund. Vietnam bietet eine abwechslungsreiche Landschaft: das Mekongdelta mit seinen zahlreichen Flusswegen und der üppigen, tropischen Vegetation; die über 3000 km lange Küste entlang des südchinesischen Meeres mit herrlichen Sandstränden und malerischen Buchten, zerklüftete Bergregionen in denen heute noch einfache Bergstämme auf ihre eigene traditionelle Weise leben. Die Halong Bucht gehört mit Tausenden von kleinen Inseln sicherlich zu den beeindruckensten Landschaften der Erde. An diesem Ort stieg, der Sage nach, ein Drache ins Meer hinab und hinterließ eine traumhaft schöne Naturlandschaft.
Aber nicht nur die Natur reizt, auch die reiche Kultur des Landes hat viel zu bieten. Ob es nun die prunkvollen Kaisergräber sind, oder die alten Paläste, Tempel und Pagoden, es gibt viel zu entdecken!

Vietnam ist jedoch noch ein Entwicklungsland! Europäischer Standard und Perfektionismus darf hier noch nicht erwartet werden. In den größeren Städten gibt es bereits komfortable Hotels, in den meisten Orten gibt es jedoch nur einfache Hotels. Auch Flexibilität ist gefragt, denn Tourprogramme müssen manchmal kurzfristig aufgrund von schlechten Wetter- oder Straßenverhältnissen geändert werden; und auch die Reiseleiter haben hin und wieder ihren eigenen (Dick-) Kopf!

Das bevölkerungsreichste Land Indochinas hat sich zu einer beliebten Reisedestination entwickelt, denn Landschaftserlebnisse und die reiche Kultur lassen sich wunderbar mit einem erholsamen Badeaufenthalt zum Ende einer Rundreise kombinieren.

Entdecken Sie jetzt Vietnam, ein Land mit freundlichen Menschen in dem Massentourismus noch ein Fremdwort ist.

Reiseinformation zu Vietnam

Destinationen & Hotels